Homepage Rezepte Löwenzahnsalat mit Spargel und Krabben

Rezept Löwenzahnsalat mit Spargel und Krabben

Junger Löwenzahn mit grünem Spargel und doppelter Eiweißpower aus Eiern und Krabben machen den Salat sättigend und frisch. Mit Kerbel-Dressing!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
350 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Spargel waschen, im unteren Drittel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Spargel in 3-4 cm breite Stücke schneiden. In einer großen Pfanne 1 EL Öl erhitzen und den Spargel darin bei mittlerer Hitze 1-2 Min. anbraten. 60 ml Wasser dazugießen, salzen und pfeffern, den Spargel zugedeckt in ca. 5 Min. bissfest garen. Herausnehmen und abtropfen lassen, den Sud beiseitestellen.
  2. Inzwischen die Eier in kochendem Wasser in ca. 10 Min. hart kochen. Dann kalt abschrecken, pellen und vierteln. Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze in ca. 5 Min. goldbraun rösten. Herausnehmen und abkühlen lassen. Den Löwenzahn putzen, waschen, trocken schleudern und in 4-6 cm breite Stücke schneiden, dabei grobe Stiele entfernen. Die Krabben in einem Sieb abbrausen und abtropfen lassen.
  3. Essig, 4 EL beiseitegestellten Spargelsud, Salz und Pfeffer verrühren und das übrige Öl unterschlagen. Den Kerbel waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken, unter die Vinaigrette mischen. Zum Servieren Spargel, Löwenzahn und Krabben auf Teller verteilen. Mit der Kerbelvinaigrette beträufeln. Die Eier daraufsetzen und alles mit den Sonnenblumenkernen bestreuen.

Gerade kein Löwenzahn im Angebot? Dann nimm alternativ Radicchio oder Endiviensalat. Diese gehören auch zu den bitteren Salaten und regen die Fettverbrennung an, was einen entgiftenden Effekt auf den Körper hat.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Pimp deinen Salat: 50 schnelle Vinaigrette-Rezepte

Pimp deinen Salat: 50 schnelle Vinaigrette-Rezepte

55 super Salate unter 300 Kalorien

55 super Salate unter 300 Kalorien

34 Rezepte für Radicchio-Salat

34 Rezepte für Radicchio-Salat