Homepage Rezepte Mango-Coleslaw

Rezept Mango-Coleslaw

Dieser Coleslaw ist die leichte sommerliche Variante des amerikanischen Krautsalat-Klassikers

Rezeptinfos

unter 30 min
89 kcal
leicht
Portionsgröße

4

Zutaten

Portionsgröße: 4

Zubereitung

  1. Ingwer schälen und reiben und Knoblauch schälen und pressen. Beides in einer kleinen Schüssel mit Pfeffer und der Hälfte der Sesamsamen vermischen und ziehen lassen.
  2. Die äußeren Blätter des Weiß- und Rotkohls entfernen und den Rest in feine Streifen schneiden, mit Öl und beiden Essigsorten übergießen und etwas kneten.
  3. Schalotte schälen, sehr fein hacken und zum Kraut geben.
  4. Karotte schälen, in Streifen reiben und zur Krautmischung geben.
  5. Mango schälen und in Würfel schneiden. Anschließend mit Limettensaft beträufeln.
  6. Zum Schluss den Krautsalat mit der Ingwer-Sesam-Knoblauchmischung verrühren und ca. 70 g Mangowürfel draufgeben.
  7. Nun hackst du den Koriander frisch und gibst ihn mit ein paar Kokoschips und Sesamsamen darüber.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Kohlrabi-Coleslaw

Coleslaw - Die besten Rezepte für amerikanischen Kohlsalat

Krautsalat mit Speck

27 köstliche Krautsalat-Rezepte

Bunter Salat mit Pfirsichen

Leichte Sommer-Salate zum Grillen