Rezept Orangen-Aperol-Granita

Als kleiner Zwischengang in einem Menü oder als Abkühlung an heißen Sommertagen ist dieses Sorbet die erste Wahl.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Vegetarisch vom Feinsten
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 260 kcal

Zutaten

100 g
brauner Zucker
125 ml
Aperol oder Campari (ersatzweise Grapefruitsaft)

Zubereitung

  1. 1.

    Bio-Limette und Bio-Orange heiß waschen und abtrocknen, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Von den übrigen Orangen so viel Saft auspressen, dass es insgesamt 400 ml Orangensaft ergibt.

  2. 2.

    Den Orangensaft mit Limetten- und Orangenschale und Zucker unter Rühren leicht erwärmen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Nach dem Abkühlen den Limettensaft und 100 ml Aperol zugeben.

  3. 3.

    Die Mischung in eine Metallschüssel geben, mit Frischhaltefolie abdecken und 3-4 Std. in das Tiefkühlgerät stellen und fest werden lassen. Die Masse dabei nur gelegentlich umrühren, damit die entstehenden Eiskristalle nicht zu fein zerkleinert werden.

  4. 4.

    Die Pistazien fein hacken. Die Minze abbrausen und trocken tupfen, die Blättchen abzupfen. Die fertige Granita in gekühlte Gläser füllen, mit dem restlichen Aperol beträufeln. Mit Pistazien bestreuen und mit Minzeblättchen garnieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login