Homepage Rezepte Mettbällchen auf Sauerkraut

Rezept Mettbällchen auf Sauerkraut

Ein Auflauf der besonderen Art - richtig herzhaft vertreibt er alle Wintergedanken.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
560 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 6 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 6 PERSONEN

Zubereitung

  1. Zwiebeln schälen und grob hacken. Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden.
  2. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Sauerkraut dazugeben und 4-5 Min. anschmoren. Brühe und Kartoffeln dazugeben, in 15 Min. weich schmoren.
  3. Sauerkraut-Mischung ohne Brühe (nach Belieben in einem Sieb abtropfen lassen) in eine ofenfeste Form geben. Aus dem Mett Klößchen formen, auf dem Sauerkraut verteilen. Form verschließen, im Ofen (Mitte, 170° Umluft) 30 Min. schmoren.
  4. Eier und Schmand verquirlen, mit Paprika, Salz und Peffer würzen und über das Sauerkraut gießen. In der offenen Form in 15 Min. stocken lassen. Mit gehackter Petersilie bestreuen.
Rezept bewerten:
(15)