Homepage Rezepte Mini-Birnenkuchen

Rezept Mini-Birnenkuchen

Diese kleinen Birnenkuchen sind schnell und einfach für die ganze Familie gemacht. Mit Birne schmecken die Küchlein schön fruchtig und sind von der Konsistenz herrlich saftig.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
270 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 12 Stück

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Förmchen auf ein Backblech stellen. Die Birnenhälften in ein Sieb geben, gut abtropfen lassen, dann der Länge nach in vier Spalten schneiden.
  2. Butter und Puderzucker mit den Rührbesen des Handrührgeräts cremig verrühren. Zitronensaft und Eier unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und unter die Creme rühren.
  3. Den Teig gleichmäßig auf die Förmchen verteilen und je eine Birnenspalte mit der Wölbung nach oben hineinstecken. Im Ofen (Mitte) ca. 25 Min. backen, dann herausnehmen und auskühlen lassen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

40 köstliche Desserts mit Birnen

40 köstliche Desserts mit Birnen

43 Rezepte für zuckerfreie Kuchen

43 Rezepte für zuckerfreie Kuchen

Expressbacken - Schnelle Rezepte für Kuchen & Co.

Expressbacken - Schnelle Rezepte für Kuchen & Co.