Homepage Rezepte Mango-Schiffchen

Zutaten

125 g Mehl
40 g Zucker
1 Prise Salz
1 Eigelb
Fett und Semmelbrösel für die Formen
125 g Sahne
½ Päckchen Sahnesteif
2-3 EL Zucker

Rezept Mango-Schiffchen

Exotisch und einfach unwiderstehlich. Die kleinen Schiffchen sind mit einer feinen Mango-Creme gefüllt.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht
Portionsgröße

Für etwa 12 Schiffchenformen (je 8 cm lang und 50 ml Inhalt)

Zutaten

Portionsgröße: Für etwa 12 Schiffchenformen (je 8 cm lang und 50 ml Inhalt)

Zubereitung

  1. Die Teigzutaten verkneten und in 12 Portionen teilen. Formen fetten und mit Bröseln ausstreuen. Formen mit je 1 Teigportion auskleiden und »igeln« 20 Min. kalt stellen.
  2. Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Teigschiffchen im Ofen (Mitte) 10-12 Min. backen. Herausnehmen, nachformen und kurz auskühlen lassen. Aus den Formen lösen, auf einem Gitter ganz auskühlen lassen.
  3. Für die Füllung Mangos abgießen, Saft anderweitig verwenden. Zwei Drittel der Mangos fein würfeln. Sahne mit Sahnesteif und Zucker schlagen, Mangos unterheben. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und in die Schiffchen spritzen. Kalt stellen. Vor dem Servieren Kokosflocken in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Die restlichen Mangos in Streifen schneiden, auf die Schiffchen setzen und Kokosflocken darüberstreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login