Homepage Rezepte Mirabellentarte

Zutaten

125 g Zucker
4 Eier
1 Pck. Vanillezucker
1 TL Zitronenschale
2 TL Lavendelblüten

Rezept Mirabellentarte

Genießen Sie das Aroma der Sommerfrüchte auf ihrem leichten Joghurtbett. Der Duft der Lavendelblüten wird Sie in die französische Provence entführen...

Rezeptinfos

mehr als 90 min
195 kcal
leicht

FÜR 1 TARTEFORM VON 28 CM Ø (12 STÜCK)

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 1 TARTEFORM VON 28 CM Ø (12 STÜCK)

Zubereitung

  1. Mehl auf die Arbeitsfläche sieben. In die Mitte eine Vertiefung drücken, 50 g Zucker darauf streuen, 1 Ei hineingeben. Butter in Flöckchen auf dem Rand verteilen. Vom Rand aus verkneten. Teig in Folie 30 Min. kalt stellen.
  2. Mirabellen waschen, abtropfen lassen, entsteinen. Ofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Restliche Eier mit übrigem Zucker, Joghurt, Vanillezucker und Zitronenschale glatt verrühren.
  3. Form mit Backpapier auslegen. Teig ausrollen, in die Form legen, dabei einen kleinen Rand formen. Den Teigboden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Im Ofen (unten) 15 Min. vorbacken.
  4. Mirabellen auf dem Boden verteilen, den Guss darüber gießen, Lavendelblüten darüber streuen. Die Tarte in 30 Min. fertig backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)
Anzeige
Anzeige
Login