Homepage Rezepte Möhren-Mandel-Pilaw

Rezept Möhren-Mandel-Pilaw

Möhren, Mandeln und Zimt verleihen der Reispfanne eine leicht süßliche Note. Darum greifen Kinder beim Möhren-Mandel-Pilaw ebenfalls gerne zu.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
460 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Möhren schälen und würfeln. Die Zucchini waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln achteln, Knoblauch hacken.
  2. Das Öl in einem breiten Topf erhitzen. Zimt und Nelken darin kurz schwenken. Zwiebeln und Knoblauch zufügen und anschwitzen. Möhren, Zucchini und Reis unterrühren, 3 Min. dünsten. Zitronenschale und -saft dazugeben, mit 1/2 l Brühe auffüllen und bei milder Hitze 10 Min. offen köcheln lassen.
  3. Übrige Brühe angießen und alles zugedeckt weitere 10 Min. garen. Mandeln zum Schluss unter den Reis heben, vor dem Servieren 3 Min. ruhen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(10)