Homepage Rezepte Mohntorte mit Preiselbeeren

Zutaten

4 Eier
250 g Zucker
200 ml Öl
200 ml Orangensaft
300 g Mehl
1 Pck. Backpulver
800 g Sahne
3 Pck. Vanillezucker

Rezept Mohntorte mit Preiselbeeren

Eine herb knusprige Mohntorte! Ein besonderes Aroma entfaltet Mohn, wenn er vor dem Gebrauch leicht angeröstet und dann möglichst frisch gemahlen wird.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
leicht
Portionsgröße

FÜR 1 SPRINGFORM (12 STÜCK)

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 1 SPRINGFORM (12 STÜCK)

Zubereitung

  1. Für den Boden den Ofen auf 200° vorheizen. Die Form vorbereiten. Alle Zutaten abmessen, griffbereit stellen. Die Eier mit dem Zucker in 2-3 Min. in einer Rührschüssel dick-cremig schlagen.
  2. Öl und Saft unter Rühren zugeben. Mehl, Mohn und Backpulver mischen, rasch unterrühren. Den Teig in die Backform füllen und im Ofen (unten, Umluft 180°) 40-45 Min. backen. Abkühlen lassen.
  3. Den Kuchen zweimal quer teilen, den Boden mit einem Tortenring umstellen. 400g Sahne mit 2 Vanillezucker steif schlagen, bis auf 2 EL die Preiselbeeren unterheben. Die Hälfte der Preiselbeersahen auf den Boden streichen, zweiten Boden auflegen, restliche Preiselbeersahne darauf verteilen, Deckel auflegen.
  4. Tortenring entfernen, restliche Sahne mit 1 Vanillezucker steif schlagen, Torte rundherum damit bestreichen, mit dem Löffelrücken kleine Mulden in die Sahne streichen, restliche Beeren darin verteilen.
    Tipp für Schokofans: Heben Sie 100g Schokoladenraspeln unter die Preiselbeersahne.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login