Rezept Muschel-Gemüse-Topf

In Monaten mit "R" empfiehlt es sich, Muscheln zu essen. Der Herrrbst ist dafür die beste Jahreszeit! Witzig: Benutzen Sie die Muschelschalen als Klapp-Besteck.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Jahreszeiten Küche für die Familie
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 130 kcal

Zutaten

500 g
Suppengemüse
2 EL
250 ml
trockener Weißwein (ersatzweise Gemüsebrühe)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Muscheln gründlich waschen, dabei alle geöffneten Exemplare unbedingt aussortieren und wegwerfen. Das Suppengemüse putzen und waschen oder schälen und in feine Streifen schneiden.

  2. 2.

    Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und beides darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Die Petersilie waschen und trocken schütteln. Gemüse in den Topf geben und 2-3 Min. mitdünsten.

  3. 3.

    Die Muscheln und 2 Stängel Petersilie zum Gemüse in den Topf geben und den Wein dazugießen. Aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Min. kochen lassen. Alle noch geschlossenen Muscheln aussortieren und wegwerfen. Die restliche Petersilie hacken und aufstreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login