Homepage Rezepte Nudeln mit zuckerfreier Tomatensauce

Rezept Nudeln mit zuckerfreier Tomatensauce

Rezeptinfos

unter 30 min
415 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen. Dann in ein Sieb abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.
  2. Inzwischen die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Knoblauch schälen und durch die Presse drücken. In einem Topf das Olivenöl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin kurz andünsten. Die Tomaten unterrühren. Die Sauce bei mittlerer Hitze 10 Min. köcheln lassen, dabei ab und zu umrühren.
  3. Kräuter der Provence, Salz und Pfeffer unter die Sauce rühren und alles mit dem Pürierstab fein mixen.
  4. Das Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Die Nudeln mit der Tomatensauce auf vier Tellern anrichten, mit Parmesan und dem Basilikum bestreuen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Spaghetti-Nester

Resteverwertung: Gekochte Nudeln

Süsse Pflaumen-Nudeln mit Mohn

Pasta mal anders: 27 Rezepte für süße Nudeln

Knuspernudeln mit Spinat

Nudeln mit Spinat - Entdecke die unschlagbare Kombi immer wieder neu