Homepage Rezepte Tortellini-Tomatencremesuppe

Rezept Tortellini-Tomatencremesuppe

Besonders gut schmeckt die Suppe, wenn man sie noch mit etwas gutem Olivenöl beträufelt.

Rezeptinfos

unter 30 min
375 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Tomaten und Sahne in einen großen Topf mit Deckel geben. Alles einmal aufkochen, dann die Hitze reduzieren und die Suppe ca. 5 Min. offen köcheln lassen. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Die Tortellini aus der Packung direkt in die Suppe geben. Bei kleiner Hitze ca. 5 Min. bei aufgelegtem Deckel ziehen lassen. Inzwischen das Basilikum waschen und trocken schütteln, dann die Blätter von den Stängeln zupfen und grob hacken. Parmesan fein reiben.
  3. Basilikum unter die Suppe rühren, den Parmesan darüberstreuen. Den Deckel auf den Topf setzen und die Suppe bei ausgeschaltetem Kocher 2-3 Min. stehen lassen, bis der Käse leicht geschmolzen ist. Die Suppe mit einem Stück knusprigem Baguette servieren.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Nudeln selber machen Tortellini verschließen

Ravioli und Tortellini

Tomaten-Sugo mit Kräutern

Saucen nach italienischer Art: Die besten Sugo Rezepte

Grüne Gemüse-Pasta mit Zitronensauce

Vegetarische Nudel-Rezepte mit Sauce, Pesto und Co.