Rezept Nudelsalat mit Räucherlachs

Nudelsalat mal ganz edel mit Lachsstreifen. Damit deren Charakter und Aroma sich voll entfalten kann, die Zucchinistifte ganz fein schneiden!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Cholesterin im Griff
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 455 kcal

Zutaten

150 g
Jodsalz
1/2 Bund
1 EL
Salatcreme (Fertigprodukt)
1 EL
Apfelessig

Zubereitung

  1. 1.

    Die Nudeln nach Packungsangabe in kochendem Salzwasser bissfest garen. Abgießen und abtropfen lassen. Abkühlen lassen.

  2. 2.

    Den Räucherlachs in feine Streifen schneiden. Den Zucchino waschen, putzen und in Stifte schneiden. Lachsstreifen, Zucchinistifte und Nudeln mischen.

  3. 3.

    Den Dill waschen, trockenschütteln und fein hacken. Die Salatcreme mit Frischkäse, Meerrettich, Essig und dem Dill verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Dressing über den Salat träufeln, mischen und 5 Min. durchziehen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login