Homepage Rezepte Nougat-Erdbeer-Schnitten

Rezept Nougat-Erdbeer-Schnitten

Erdbeeren und Nugat sind einfach eine traumhafte Kombination. Perfekt für den nächsten Kindergeburtstag.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
430 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Obstkuchenblech (39 × 27 cm, 18 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Obstkuchenblech (39 × 27 cm, 18 Stücke)

Außerdem

Zubereitung

  1. Ofen auf 200° vorheizen. Blech ölen und mit Semmelbröseln ausstreuen. Eier mit Zucker dick-cremig schlagen. Das Öl, die Milch und 30 g Haselnuss-Nugat-Creme unterrühren. Mehl mit Backpulver rasch untermischen. Den Teig auf dem Blech verteilen und im Ofen (unten) 20-25 Min. backen.
  2. Die restlichen 350 g Nugatcreme in einem Topf leicht erwärmen und auf den abgekühlten Boden streichen. Kühl stellen. Inzwischen die Erdbeeren waschen, putzen und gut trocknen. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen, dann auf dem Boden verstreichen. Die Erdbeeren mit der Spitze nach oben in die Sahne setzen. Den Kuchen bis zum Servieren kühl stellen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Eine unschlagbare Kombi: Die besten Desserts aus Schokolade und Erdbeeren

Eine unschlagbare Kombi: Die besten Desserts aus Schokolade und Erdbeeren

29 Geburtstagskuchen & Geburtstagstorten-Rezepte

29 Geburtstagskuchen & Geburtstagstorten-Rezepte

Vegane Erdbeerkuchen – let′s try

Vegane Erdbeerkuchen – let′s try