Homepage Rezepte Ofen-Rosenkohl

Rezept Ofen-Rosenkohl

Rosenkohl ist nicht jedermanns Sache - aber mit dem zitronig-herben Gewürz Zatar bietet dieses Gericht neue Geschmackserlebnisse.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
390 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 220° (Ober-/ Unterhitze) vorheizen, ein Blech mit Backpapier belegen. Den Rosenkohl putzen, waschen und abtropfen lassen. Die Röschen halbieren. Die Zwiebel schälen, halbieren und längs in ca. 5 mm dicke Spalten schneiden. Öl, Honig, Zatar, Salz und Pfeffer verrühren. Rosenkohl und Zwiebel mit der Marinade mischen und auf dem Blech verteilen.
  2. Den Rosenkohl im Backofen (Mitte) ca. 15 Min. garen. Inzwischen die Walnüsse grob hacken. Den Rosenkohl wenden und in weiteren 10 Min. fertig bissfest garen, dabei 5 Min. vor Garzeitende die Walnüsse untermischen. Den Rosenkohl herausnehmen und kurz abkühlen lassen. Die Zitrone halbieren und zum Beträufeln dazu servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

9 Rezepte für Rosenkohleintöpfe & -suppen

9 Rezepte für Rosenkohleintöpfe & -suppen

Die besten Rezepte für Rosenkohlsalat

Die besten Rezepte für Rosenkohlsalat

Rosenkohl richtig putzen und verarbeiten

Rosenkohl richtig putzen und verarbeiten