Homepage Rezepte Ofengemüse mit Bohnenmus

Rezept Ofengemüse mit Bohnenmus

Rezeptinfos

30 bis 60 min
365 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 220° vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Möhren und Pastinaken putzen, schälen und jeweils längs vierteln. Die Roten Beten putzen und schälen (dabei am besten Einweghandschuhe tragen, da sie stark färben). Je nach Größe ganz lassen oder halbieren und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  2. In einer Schüssel 2 EL Olivenöl mit etwas Salz und Pfeffer verrühren. Möhren und Pastinaken in dem Würzöl gründlich wenden, die Roten Beten nur kurz untermischen. Das Gemüse auf dem Backpapier verteilen und im Ofen (unteres Drittel) ca. 35 Min. garen.
  3. Inzwischen die Bohnen in ein Sieb abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen, die Bohnen und 100 ml Wasser dazugeben und alles mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt aufkochen und bei kleiner Hitze ca. 10 Min. dünsten. Dann die Bohnen samt dem Kochwasser mit einem Pürierstab fein pürieren. Das Püree mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Ofengemüse auf Tellern anrichten. Mit dem restlichen Öl (2 EL) beträufelt servieren.
Gibt es Reste vom Bohnenpüree? Kein Problem: Einfach abkühlen lassen und mit Gemüsesticks und Fladenbrot als kleinen Imbiss servieren. Oder als veganen Brotaufstrich verwenden. Lecker!

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Die besten Rezepte für Ofenkürbis

Die besten Rezepte für Ofenkürbis

27 knusprige Rezepte für Ofenkartoffeln

27 knusprige Rezepte für Ofenkartoffeln

Gesundes vom Blech: 30 Rezepte für Ofengemüse

Gesundes vom Blech: 30 Rezepte für Ofengemüse