Homepage Rezepte One Pot Pasta Caprese

Rezept One Pot Pasta Caprese

Der Klassiker aus der italienischen Küche wird hier zu einem vegetarischen One-Pot-Gericht umgewandelt. Einfach zubereitet und superlecker.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
700 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Knoblauch schälen, fein hacken und mit passierten Tomaten, Gemüsebrühe und Nudeln in einem Topf (ca. 20 cm Ø) mischen. Alles zugedeckt bei großer Hitze aufkochen, dann bei kleiner bis mittlerer Hitze 10 Min. sanft köcheln lassen.
  2. Inzwischen Kirschtomaten waschen und halbieren. Kirschtomaten nach den 10 Min. Garzeit unter die Nudeln rühren, alles einmal aufkochen und dann bei kleiner bis mittlerer Hitze 5-8 Min. weiterköcheln, bis die Nudeln gar sind. Während der gesamten Garzeit immer wieder umrühren, damit nichts am Topfboden anhängt.
  3. Kurz vor Ende der Garzeit Basilikum waschen und trocken schütteln, Blätter abzupfen. Mozzarellakugeln jeweils halbieren. Etwas Basilikum zum Garnieren beiseitelegen, übrige Blätter mit Öl unter die Nudeln mischen. Pasta mit Salz und Pfeffer abschmecken, auf Teller geben und mit Pesto, Mozzarella und übrigem Basilikum garnieren.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Pasta e basta: 16 Nudelgerichte mit maximal 5 Zutaten

Pasta e basta: 16 Nudelgerichte mit maximal 5 Zutaten

Leichte Pastagerichte für den Sommer

Leichte Pastagerichte für den Sommer

25 leckere Pasta-Salate

25 leckere Pasta-Salate