Homepage Rezepte Overnight-Chia mit Himbeeren

Rezept Overnight-Chia mit Himbeeren

Keine Zeit, ein Frühstück zuzubereiten? Kein Problem: Unsere Low Carb Chia-Himbeeren-Creme wird bereits am Vorabend vorbereitet und morgens entspannt genossen.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
375 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Himbeeren verlesen, behutsam waschen und abtropfen lassen (tiefgekühlte Beeren nach Packungsangabe auftauen lassen). Den Joghurt mit Chiasamen und Honig in einer Schüssel verrühren und ca. 10 Min. im Kühlschrank quellen lassen.
  2. Die Joghurtmischung nochmals durchrühren, damit die Chiasamen nicht zusammenkleben, und zwei Drittel der Himbeeren unterheben. Die Creme in zwei Schalen verteilen und abgedeckt über Nacht im Kühlschrank weiterquellen lassen.
  3. Am nächsten Morgen die Creme mit den restlichen Himbeeren dekorieren und servieren.

Für eine vegane Variante der Overnight-Chia tauschen Sie den Joghurt gegen Sojaghurt und den Honig gegen Agavendicksaft aus. Und auch bei diesem Pudding gibt es eine Version für Vergessliche: Stellen Sie den Pudding nach dem Durchrühren einfach 15 - 20 Min. abgedeckt in den Kühlschrank. Dann zwei Drittel der Himbeeren unterheben und die restlichen Beeren daraufstreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(4)