Rezept Pasta All' Arrabbiata

Pasta e basta: Nudeln machen glücklich. Und praktisch sind sie auch. Damit sind sie die ideale Mahlzeit, wenn es abends schnell gehen muss,

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Studenten Kochbuch - vegetarisch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 545 kcal

Zutaten

2 EL
1 TL
Pul biber (Paprikaflocken; aus dem türkischen Lebensmittelladen) oder Chiliflocken
1-2 TL
400 g
stückige Tomaten (aus der Dose)
200-250 g
2 TL
eingelegte Kapern

Zubereitung

  1. 1.

    Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Butter in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebel darin anbraten, Knoblauch und Pul biber hinzufügen und kurz mitbraten. 1 TL Zucker und Tomaten dazugeben und die Sauce bei schwacher Hitze offen ca. 15 Min. köcheln lassen.

  2. 2.

    Inzwischen die Nudeln nach Packungsangabe in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. In ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.

  3. 3.

    Petersilie, Kapern und 2 TL Kapernessig in die Sauce geben und diese mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Sauce und Nudeln mischen, auf zwei Teller verteilen und servieren.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login