Rezept Penne mit Schweinefilet

Line

Zum Reinsetzen: köstliche Pasta mit gedünsteten Tomaten, Basilikum, Sahne und Weißwein und saftigem Schweinefilet.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 840 kcal

Zutaten

400 g
100 ml
400 g
3 EL
200 g
100 ml
Weißwein

Zubereitung

  1. 1.

    Tomaten häuten und grob hacken. Kräuterblättchen abzupfen, mit Brühe im Mixer fein zerkleinern. Schweinefilet in dünne Scheiben schneiden. Nudeln in gesalzenem Wasser bissfest garen.

  2. 2.

    Fleisch im heißen Öl 2-3 Minuten kräftig anbraten, würzen. Herausnehmen. Tomaten in das Bratfett geben, salzen und pfeffern, ca. 3 Minuten köcheln lassen. Sahne und Wein zufügen, weitere ca. 5 Minuten ohne Deckel köcheln lassen.

  3. 3.

    Kräuterpaste, Parmesankäse und Fleisch unterrühren, einmal aufkochen und abschmecken. Mit den abgetropften Nudeln anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

JulietteG
5 Sterne plus
Penne mit Schweinefilet  

Das Gericht ist der absolute Hit. Ich habe mich sogar an das Rezept gehalten und lediglich zwei Knoblauchzehen mit unter die Tomaten gegeben. Der einzige Nachteil an dem Gericht... Es ist leider nicht so fotogen, wie man bei dem Ursprungsbild annehmen könnte. Trotzdem will ich gar nicht lange lamentieren... Ohne jegliche Diskussion sofort ab ins Wiederholungstäterkochbuch.

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login