Homepage Rezepte Piripiri-Gewürz

Zutaten

Rezept Piripiri-Gewürz

Aus Südchina stammt diese scharfe Gewürzmischung. Sie eignet sich für gebratenes oder gegrilltes Fleisch und Fisch. Je nach Schärfe der Chilis bis zu 2 TL pro Gericht verwenden.

Rezeptinfos

leicht

Zutaten

Zubereitung

  1. Chilis in der Gewürzmühle oder im Blitzhacker nicht zu fein zerkleinern, herausnehmen. Übrige Zutaten mittelfein zerkleinern, mit den Chilis vermischen. Gut verschlossen aufbewahren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login