Homepage Rezepte Radicchio-Trauben-Salat

Zutaten

1 kleines Bund Rucola oder Schnittlauch
125 g saure Sahne
2 EL Orangensaft
2 TL Olivenöl
Pfeffer oder Cayennepfeffer

Rezept Radicchio-Trauben-Salat

Dieser Salat bringt Abwechslung in den Salatalltag, mit zartbitterem Radicchio, süßen Trauben, Rucola und Blauschimmelkäse-Orangensaft-Dressing. Supercremig!

Rezeptinfos

unter 30 min
220 kcal
leicht

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Radicchio in die einzelnen Blätter zerteilen, waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Die Trauben waschen und halbieren. Rucola von allen welken Blättern und dicken Stielen befreien, waschen und trocken schütteln, grob schneiden. Oder Schnittlauch abbrausen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Wer Nüsse verwenden will, bricht sie in kleine Stücke.
  2. Fürs Dressing den Käse mit einer Gabel fein zerdrücken, die Sahne unterarbeiten. Orangen- und Zitronensaft mit dem Öl unter das Dressing rühren, mit Salz und Pfeffer oder Cayennepfeffer würzen.
  3. Den Radicchio und die Weintrauben mit dem Rucola oder Schnittlauch und eventuell den Walnüssen mischen. Das Dressing locker unterheben. Den Salat abschmecken und gleich servieren. Geröstete Brotscheiben passen gut dazu.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login