Homepage Rezepte Rahmschnitzel mit Spätzle

Rezept Rahmschnitzel mit Spätzle

Schnitzel gehört wohl zu den Lieblingsgerichten von Kindern. Dazu noch ein paar Spätzle und schon haben wir ein fantastisches Mahl für die Kleinen. Für die Gemüsebeilage sorgt Lauch. Für Lauchmuffel den gedünsteten Lauch fein pürieren und zusätzlich 3-4 EL Tomatenmark zur Sauce geben.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
250 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Für die Spätzle 2 l Wasser mit etwas Salz zum Kochen bringen. Den Lauch putzen, gründlich waschen und die Stangen in feine Scheiben schneiden.
  2. Mehl, Currypulver, Salz und Pfeffer in einem Teller mischen und die Putenschnitzel darin wälzen. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin von beiden Seiten 2-3 Min. anbraten. Aus der Pfanne nehmen.
  3. Übriges Öl in die Pfanne geben und den Lauch darin andünsten. 150 ml Wasser dazugeben und den Lauch zugedeckt ca. 10 Min. garen. Inzwischen die Spätzle ins kochende Wasser geben und in ca. 15 Min. gar kochen.
  4. Sojacreme und Reibekäse zum Lauch geben, Käse bei kleiner Hitze schmelzen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Putenschnitzel zum Erwärmen kurz obenauf legen, auf Teller verteilen und mit den Spätzle servieren.

So geht´s noch schneller: Lauch in 2 Hälften teilen, die Hälften nebeneinander auf ein Schneidebrett legen und die 4 Stücke gleichzeitig schneiden. 

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

11 leckere Rezepte für überbackene Schnitzel

11 leckere Rezepte für überbackene Schnitzel

Die besten Spätzle-Rezepte

Die besten Spätzle-Rezepte

Vegetarische Schnitzel

Vegetarische Schnitzel