Homepage Rezepte Ratatouille mit Kräuterbaguette

Rezept Ratatouille mit Kräuterbaguette

Urlaubs-Sehnsucht? Dann hilft vielleicht eine kulinarische Reise in den Süden. Das Ratatouille aus dem Ofen schmeckt auch prima als Hauptgericht mit Kräuterbaguette.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
120 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Backofen auf 200° vorheizen. Die Zwiebeln schälen. Aubergine, Zucchini, Paprika und Tomaten putzen und waschen. Das Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden; Tomatenstücke zur Seite stellen. Den Thymian waschen und trockenschütteln.
  2. Das Gemüse und den Thymian in eine ofenfeste Form geben, mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Olivenöl beträufeln. Im Ofen (Mitte, Umluft 180°) ca. 15 Min. garen, dabei gelegentlich umrühren. Die Tomaten dazugeben und das Gemüse noch 15-20 Min. weitergaren.

Ratatouille ist einfach und schnell zubereitet. Probieren Sie auch das Ratatouille Rezept aus dem GU Kochbuch "Rezepte unter 1,50 EUR".

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login