Rezept Rote-Linsen-Dip

Die pürierten Linsen werden mit Sesampaste, Knoblauch und Orientgewürzen abgeschmeckt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(5)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Saucen und Dips
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 170 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Die Linsen in einem Sieb waschen. In leicht gesalzenem Wasser aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. kochen lassen. In ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.

  2. 2.

    Den Knoblauch schälen und fein würfeln. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen, dabei das Öl auffangen. Ebenfalls fein würfeln. Die Linsen mit Knoblauch, der Hälfte der Tomaten, 4 EL Tomatenöl, Tomatenmark, Sesammus, Zitronensaft, Honig, Sahne und 50 ml Wasser fein pürieren.

  3. 3.

    Paprikapulver, Kreuzkümmel und Cayennepfeffer unterrühren. Den Dip mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Mit den restlichen Tomaten unter den Dip heben. Schmeckt zu Nachos oder Fladenbrot.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(5)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login