Homepage Rezepte Saftiger Kürbiskuchen mit Öl

Rezept Saftiger Kürbiskuchen mit Öl

Herbstliebling: Überraschen Sie Ihre Familie mit dieser wunderbar anderen Art, Kürbis zuzubereiten. Auf der Kaffeetafel macht er eine richtig gute Figur.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
270 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Kranzform von 28 cm ∅ (20 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Kranzform von 28 cm ∅ (20 Stücke)

Zubereitung

  1. Den Saft der Grapefruits auspressen, 200 ml für den Teig abmessen und 2 – 3 EL für den Guss abnehmen und zur Seite stellen. Den Kürbis schälen und fein raspeln. Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Form mit Butter gut einfetten.
  2. Eier mit Zucker dick-cremig aufschlagen. Zuerst das Öl, dann den Grapefruitsaft unter Rühren dazugeben. Kürbisraspel dazugeben. Mehl, Ingwerpulver, Nüsse und Backpulver mischen und unterrühren. Den Teig in die Form geben und im Ofen (unten) 45 – 50 Min. backen. Kuchen abkühlen lassen. Puderzucker mit 2 – 3 EL Grapefruitsaft verrühren, Kuchen damit bestreichen.
Rezept bewerten:
(0)