Homepage Rezepte Salz-Petersilie

Rezept Salz-Petersilie

Die Mischung ist praktisch, wenn einmal keine frische Petersilie im Haus ist. Würzt Suppen, Saucen, Schmorgerichte.

Rezeptinfos

leicht

Zutaten

Zubereitung

  1. Petersilienwurzeln schälen und sehr klein würfeln. Petersilie waschen, zwischen Küchenpapier fest ausdrücken, samt Stielen sehr fein hacken. Beides in einer Schüssel mit dem Salz vermischen, in ein Glas füllen und festdrücken. Verschließen. Kühl und dunkel aufbewahren.
Rezept bewerten:
(0)