Homepage Rezepte Sandwichtoast »Athen«

Zutaten

4 Zweige Oregano
40 g grüne Oliven (ohne Stein)
50 g Salatgurke
60 g Fetakäse
2 EL Ajvar (aus dem Glas)
4 Scheiben Eiweiß-Abendbrot (je ca. 30 g)
einige Blätter einige Blätter Eisbergsalat
200 g fettarme Dickmilch
Sandwichtoaster

Rezept Sandwichtoast »Athen«

Rezeptinfos

unter 30 min
338 kcal
leicht

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Oregano waschen und trocken tupfen, die Blättchen abzupfen. Die Oliven in Scheiben schneiden.
  2. Die Tomaten waschen und trocken tupfen. Entkernen, von den Stielansätzen befreien und in feine Streifen schneiden. Die Salatgurke schälen und in Scheiben oder Streifen schneiden. Den Fetakäse zerbröckeln. Alle vorbereiteten Zutaten mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Ajvar mit dem Schafsmilchjoghurt verrühren und die Brotscheiben damit bestreichen. Die vorbereiteten Zutaten auf zwei der Brotscheiben verteilen, die anderen Brotscheiben mit der bestrichenen Seite nach unten darauflegen. Andrücken und in einem Sandwichtoaster goldbraun backen.
  4. Den Eisbergsalat waschen, trocken schütteln und in Streifen schneiden, auf Teller verteilen. Dickmilch mit Salz und Pfeffer abschmecken und darübergeben. Die Sandwichtoasts halbieren und daraufsetzen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login