Homepage Rezepte Schafskäsepäckchen mit Feigen

Rezept Schafskäsepäckchen mit Feigen

Du kannst anstelle der Feigen auch Gemüse mit zum Schafskäse packen - beispielsweise eignen sich Brokkoli, grüner Spargel, Kirschtomaten oder Zucchini.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
440 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Feigen putzen, waschen und kreuzförmig ca. 1 cm tief einschneiden.
  2. Den Schafskäse in die Mitte eines Bogens Backpapier legen und die Feigen darum herumverteilen. Die Nüsse grob hacken und mit dem Honig über Schafskäse und Feigen verteilen. Das Backpapier über dem Schafskäse zusammenfalten und den Käse im Ofen (Mitte) 20-25 Min. garen.
  3. Währenddessen die Minzblätter waschen, trocken tupfen und grob hacken. Zum Servieren das Schafskäse-Päckchen aus dem Ofen nehmen und vorsichtig öffnen (Achtung, heißer Dampf entweicht!). Jeweils die Hälfte des Schafskäses und 2 Feigen auf einem Teller anrichten und mit Minze bestreuen. Dazu passt noch ein Feldsalat, mit etwas Kürbiskernöl beträufelt.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Feta-Päckchen mit Spinat und Feigen

Feta-Päckchen mit Spinat und Feigen

Feigen

Feigen verarbeiten

Feigen verarbeiten