Homepage Rezepte Scharfe Nachos mit Dips

Zutaten

FÜR DIE GUACAMOLE:

FÜR DIE PAPAYASALASA:

1 EL Honig
1 Tomate
1/2 Bund Koriandergrün
3 EL Olivenöl
Tabasco (nach Belieben)

FÜR DIE CHIPS:

300 g Mais-Tortilla-Chips »Natur«
150 g Cheddar

AUßERDEM:

Rezept Scharfe Nachos mit Dips

Kennt jeder von der Kino- und Tankstellen-Theke. Aber: Diese verschärften Tortilla-Chips à la Hausmarke sind viel, viel besser!

Rezeptinfos

60 bis 90 min
1165 kcal
leicht

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

FÜR DIE GUACAMOLE:

FÜR DIE PAPAYASALASA:

FÜR DIE CHIPS:

AUßERDEM:

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 ° vorheizen. Für die Guacamole die Avocado längs halbieren und den Kern entfernen. Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale heben, in einen hohen Mixbecher geben und sofort mit Limettensaft beträufeln. Knoblauch schälen und mit der sauren Sahne dazugeben. Alles mit dem Pürierstab sehr fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Für die Salsa die Papaya schälen und entkernen. Die Hälfte des Fruchtfleisches grob würfeln und mit Limettensaft und Honig ebenfalls fein pürieren. Übrige Papaya in kleine Würfel schneiden. Tomate waschen und klein würfeln, dabei den Stielansatz entfernen. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Koriander abbrausen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und grob hacken. Alles mischen, das Olivenöl unterrühren und die Salsa mit Salz und eventuell Tabasco würzen.
  3. Die Tortilla-Chips in eine große, flache Auflaufform geben. Cheddar grob raspeln und mit den Jalapeños gleichmäßig auf den Chips verteilen. Im Ofen (zweite Schiene von unten) ca. 8 Min. backen, bis der Käse geschmolzen ist. Nachos mit der Salsa, der Guacamole und der sauren Sahne servieren.

Das Fruchtfleisch der Avocado verfärbt sich recht schnell braun, wenn es an die Luft kommt. Um das zu verhindern, gibt man zum Beispiel Limettensaft zur Guacamole. Geheimtipp vom Profi: Einfach den Avocadokern in die Creme drücken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login