Rezept Scharfer Salat aus rohen Fischfilets (Yam Pla Sot)

Ein thailändischer Salat mit rohen Fischfilets, der mit einer würzigen Sauce aus Schalotten, Chilis, Fischsauce und Zitronengras angemacht wird.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Thaiküche
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 75 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Fischfilets waschen, trocken tupfen, in mundgerechte Stücke schneiden und zugedeckt in den Kühlschrank stellen.

  2. 2.

    Die äußeren Blätter vom Zitronengras entfernen, die inneren Stängel waschen und in feine Ringe schneiden. Die Schalotten schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Die Chilis waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Sellerie und Frühlingszwiebel ebenfalls waschen, putzen und in 2 cm lange Stücke schneiden.

  3. 3.

    Die gekühlten Fischstücke mit Zitronengras, Limettensaft, Fischsauce, Chiliringen und Schalottenstreifen in einer Schüssel gut vermischen und ca. 5 Min. im Kühlschrank ziehen lassen.

  4. 4.

    Vor dem Anrichten Sellerie und Frühlingszwiebel vorsichtig unterheben. Den Salat servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login