Homepage Rezepte Scharfer Senf

Zutaten

1 Schalotte
50 - 70 ml Rotweinessig
50 ml trockener Weißwein
50 g Zucker

Rezept Scharfer Senf

Ganz einfach hausgemacht: Der zeitlose Senf-Klassiker ist schnell zu Hause zubereitet und hält sich gekühlt bis zu 6 Monate.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
760 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Glas (ca. 350 ml)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Glas (ca. 350 ml)

Zubereitung

  1. Die Schalotte schälen und sehr fein würfeln. In einem Topf 100 ml Wasser mit 50 ml Essig, dem Weißwein, dem Zucker, den Schalottenwürfeln, 1 TL Salz, dem Lorbeerblatt und den Nelken einmal kurz aufkochen und dann bei schwacher Hitze 3 Min. ziehen lassen. Den Topf vom Herd nehmen, den Sud nach Geschmack mit Pfeffer würzen und lauwarm abkühlen lassen.
  2. Inzwischen das Senfmehl und die Senfsamen in einer Schüssel vermischen. Den lauwarmen Sud durch ein Sieb zur Senfmehlmischung gießen, mit dem Schneebesen kräftig verrühren und 10 Min. ziehen lassen.
  3. Den Senf mit dem Stabmixer nach Belieben fein oder körnig pürieren. Den Senf mit Salz und Essig abschmecken, in ein sauberes Twist-off-Glas füllen und verschließen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)