Homepage Rezepte Schicht-Panzanella mit Basilikumcreme

Zutaten

1 EL Aceto balsamico
4 EL Olivenöl
150 g Ciabatta
100 g saure Sahne
250 g Ricotta
Chilipulver
4 EL Pesto (aus dem Glas)

Rezept Schicht-Panzanella mit Basilikumcreme

Dieser Brotsalat ist nicht nur optisch ein Genuss: unten Brot mit roten Kirschtomaten, dann die weiße Ricottacreme und obendrauf ein Tupfer grünes Basilikumpesto.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
205 kcal
leicht

Für 8 Gläser (à 200 ml Inhalt)

Zutaten

Portionsgröße: Für 8 Gläser (à 200 ml Inhalt)

Zubereitung

  1. Die Tomaten waschen und vierteln. Essig mit 2 EL Öl gut verrühren, salzen und pfeffern. Mit den Tomaten mischen und durchziehen lassen. Das Brot 1 cm groß würfeln, den Knoblauch schälen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch dazupressen, das Brot hineingeben und alles gut verrühren. Unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze goldbraun braten, herausnehmen, auf Küchenpapier legen und abtropfen lassen.
  2. Basilikum waschen, trocken tupfen, die Blättchen abzupfen und grob zerschneiden. Mit der sauren Sahne mit dem Pürierstab fein pürieren, anschließend unter den Ricotta rühren und mit Salz, Pfeffer sowie je 1 Prise Zucker, Chilipulver und etwas Zitronensaft abschmecken.
  3. Das abgekühlte Brot auf die Gläser verteilen. Darauf die Tomaten und darauf locker die Basilikumcreme schichten und glatt streichen. Nach Belieben 1 Klecks Pesto daraufgeben und servieren. (Die fertigen Gläser können auch ruhig noch etwas kühl stehen, das Pesto aber erst vor dem Servieren daraufgeben.)

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login