Homepage Rezepte Schlutzkrapfn mit Bergkas

Rezept Schlutzkrapfn mit Bergkas

Die halbmondförmigen Nudeltaschen sind eine Tiroler Spezialität.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
660 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Für den Teig

Für die Füllung

Außerdem

Zubereitung

  1. Für den Teig Mehl, Eier, 2 EL Wasser und das Olivenöl in eine Schüssel geben und mit der Hand glatt verkneten. Teig in Frischhaltefolie einschlagen und 1 Std. kühlen.
  2. Inzwischen für die Füllung den Spinat verlesen, von groben Stielen befreien, in kaltem Wasser gründlich waschen und in einem Sieb abtropfen lassen. In einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen, salzen, den Spinat darin 1 Min. blanchieren und in Eiswasser abschrecken. Spinat abgießen, abtropfen lassen, auf einer Lage Küchenpapier abtrocknen und fein hacken.
  3. Kartoffeln waschen, schälen und in 5 mm große Würfel schneiden. In einem Topf Wasser zum Kochen bringen, salzen, Kartoffeln darin zugedeckt in ca. 15 Min. garen, in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen. Den Bergkäse reiben. Spinat, Kartoffeln, Frischkäse und Bergkäse in eine Schüssel geben, vermengen und mit Salz, Pfeffer und frisch geriebener Muskatnuss abschmecken.
  4. Den Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche 5 mm dick ausrollen und in 10 × 10 cm große Quadrate schneiden. Auf jedes Quadrat ca. 2 EL Füllung geben. Das Ei in einer Tasse verquirlen. Die Teigränder mit Ei bestreichen und die Quadrate zu Dreiecken falten. Die Ränder mit den Zinken einer Gabel festdrücken.
  5. In einem großen Topf reichlich Wasser zum Kochen bringen, salzen und die Nudeltaschen darin offen in ca. 7 Min. bissfest kochen. Inzwischen den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Bergkäse reiben. In einer Pfanne die Butter schmelzen. Nudeltaschen darin so lange schwenken, bis die Butter leicht bräunt, dann auf vier Teller verteilen, mit Schnittlauch und Käse bestreuen und nach Belieben zusammen mit einem knackigen Blattsalat servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Ravioliteig selber machen

Ravioliteig selber machen

Pasta e basta: 15 Nudelgerichte mit maximal 5 Zutaten

Pasta e basta: 15 Nudelgerichte mit maximal 5 Zutaten

Schnelle Nudelgerichte

Schnelle Nudelgerichte