Homepage Rezepte Schneller Heidelbeer-Mascarpone-Kuchen

Zutaten

200 g Dinkel-Vollkornmehl
1 TL Backpulver
50 g Rohrohrzucker
1 Ei
250 g Mascarpone
1 Ei
40 g Rohrohrzucker
1 Päckchen Vanillezucker
Fett für die Form

Rezept Schneller Heidelbeer-Mascarpone-Kuchen

Der cremige Kuchen mit den blauen Früchtchen hat einen mürben Boden aus Dinkel-Vollkornmehl.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
290 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Springform von 26 cm Ø (12 Stück)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Springform von 26 cm Ø (12 Stück)

Zubereitung

  1. Eine Springform fetten. Das Mehl mit dem Backpulver mischen. Butter, Zucker und Ei mit den Knethaken des Handrührgeräts oder mit den Händen zu einem Teig verkneten und auf dem Boden und am Rand der Springform mit der Hand verteilen.
  2. Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Zitrone auspressen. Mascarpone, Ei, Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft cremig schlagen und die Masse auf den Tortenboden streichen. Die Heidelbeeren verlesen (TK-Ware unaufgetaut verwenden) und auf dem Kuchen verteilen. Den Kuchen im heißen Ofen ca. 35 Min. (Mitte, Umluft 180°) backen, herausnehmen und abkühlen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(54)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

16 herrliche Heidelbeer-Muffin Rezepte

16 herrliche Heidelbeer-Muffin Rezepte

24 süße Rezepte für Mascarpone Creme

24 süße Rezepte für Mascarpone Creme

Omas Kuchen- & Torten-Klassiker

Omas Kuchen- & Torten-Klassiker