Homepage Rezepte Schneller Rosenkohl-Maronen-Salat

Zutaten

5 EL Olivenöl
1 EL Butter
200 g Maronen (gegart und vakuumverpackt)
6 EL Apfelessig
2 TL flüssiger Honig

Rezept Schneller Rosenkohl-Maronen-Salat

Mild und würzig schmeckt dieser Wintersalat. Dazu passt Bauernbrot.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
265 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Frischen Rosenkohl putzen und waschen, große Köpfe halbieren. In kochendem Salzwasser in ca. 10 Min. bissfest kochen, abgießen und abtropfen lassen. TK-Rosenkohl ca. 5 Min. garen.
  2. In einer großen Pfanne 1 EL Öl und die Butter erhitzen, Rosenkohl und Maronen darin bei schwacher Hitze unter Rühren ca. 5 Min. anbraten. Salzen und pfeffern. Essig, Honig, Senf, Salz und Pfeffer zu einer Vinaigrette verrühren, übriges Öl unterschlagen. Schalotte schälen, fein hacken und untermischen. Rosenkohl und Maronen in der Vinaigrette wenden und servieren. Dazu passt Bauernbrot.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)