Homepage Rezepte Schnelles Beeren-Crumble

Zutaten

100 g Zucker
100 g Mehl

Außerdem:

4 ofenfeste Förmchen (10 cm Ø)

Rezept Schnelles Beeren-Crumble

Der kleine Dessert-Hit mit nur vier Zutaten: blitzschnell und superlecker.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
360 kcal
leicht
Portionsgröße

Zum Auslöffeln: 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Zum Auslöffeln: 4 Portionen

Außerdem:

  • 4 ofenfeste Förmchen (10 cm Ø)

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Butter in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben.
  2. Zucker und Mehl zur Butter geben und alles mit den Händen schnell zu einem krümeligen Teig verkneten.
  3. Die gemischten Beeren vorsichtig waschen, trocken tupfen und auf die Förmchen verteilen. Die Beeren mit den Teigkrümeln gleichmäßig bedecken.
  4. Die Beeren-Crumbles im heißen Ofen (Mitte) in
    20-25 Min. knusprig goldbraun backen.

Speed-Tipp

Crumble-Krümel lassen sich superschnell in der Küchenmaschine zubereiten. Dazu die kalte, gewürfelte Butter, den Zucker und das Mehl in die Maschine geben und in kurzen Intervallen mixen (also mixen, stoppen, mixen, stoppen usw.), bis alles vermischt ist.

>> Backen

>> Schnelle Rezepte

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login