Homepage Rezepte Schoko-Knusper-Granola

Zutaten

125 g dunkelbrauner Roh-Rohrzucker (z. B. Muscovado)
50 ml Sonnenblumenöl oder mildes Olivenöl
gut 3 EL Ahornsirup
50 g Rice Krispies oder Puffreis
2-3 EL Kakaopulver
1 Prise feines Meersalz

Rezept Schoko-Knusper-Granola

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

Ergibt: etwa 750 g

Zutaten

Portionsgröße: Ergibt: etwa 750 g

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 175 °C vorheizen. Ein Backblech (idealerweise mit hohem Rand) so mit Backpapier auslegen, dass an den Rändern jeweils noch etwas Papier übersteht. Die Schokolade hacken.
  2. Den Zucker und ⅛ l Wasser in einem Topf unter Rühren aufkochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat, dann vom Herd nehmen. Öl, Ahornsirup und die Schokolade unterrühren, bis sich diese vollständig aufgelöst hat.
  3. Restliche Zutaten in einer Schüssel vermischen, die Schoko-Sirup-Mischung darübergeben und alles gut vermengen. Auf das Blech gießen, gleichmäßig verteilen und dann im Ofen (Mitte, Umluft 160 °C) 30-40 Minuten backen, bis das Granola knusprig und vollständig getrocknet ist. Dabei alle 10 Minuten Blech aus dem Ofen nehmen und das Granola durchrühren, damit es einheitlich trocknet.
  4. Wenn das Granola knusprig ist, aus dem Backofen nehmen und auf dem Blech ganz auskühlen lassen. Das Granola bis zum Verschenken in luftdicht verschlossenen Behältern aufbewahren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(5)

Kommentare zum Rezept

so fängt der Tag gut an...

das Granola ist schnell gemacht, schmeckt gut und das Beste... man weiß was drin ist.

 

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login