Homepage Rezepte Schwarzkohl-Pesto

Zutaten

1 Knoblauchzehe
4 große Schwarzkohlblätter
50 g Walnüsse
50 ml Olivenöl
1 Bio-Zitrone
20 g Parmesan

Rezept Schwarzkohl-Pesto

Basilikumpesto, Petersilienpesto, Möhrengün-Pesto … kennst du alles schon? Probiere doch mal diese winterliche Pesto-Variante mit herbem Schwarzkohl, Walnüssen und Parmesan!

Rezeptinfos

unter 30 min
leicht
Portionsgröße

Für ca. 2 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 2 Portionen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 große Schwarzkohlblätter
  • 50 g Walnüsse
  • 50 ml Olivenöl
  • 1 Bio-Zitrone
  • 20 g Parmesan
  • Salz

Zubereitung

  1. Knoblauch schälen und grob hacken. Schwarzkohl abbrausen, trocken schütteln und dicke Stiele bzw. Strünke entfernen. Anschließend Kohlblätter grob hacken.
  2. Walnüsse grob hacken und zusammen mit Knoblauch, Schwarzkohl und Olivenöl in einen Standmixer füllen.
  3. Zitronenschale abreiben, Parmesan fein reiben und beides dazugeben. Zu einem feinen Pesto pürieren und mit Salz abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Chicorée - leichte Rezepte mit dem Wintersalat

Chicorée - leichte Rezepte mit dem Wintersalat