Homepage Rezepte Schweizer Rösti mit Birnen

Rezept Schweizer Rösti mit Birnen

Herrlich knusprig und einfach zubereitet: dieses klassische Kartoffelgericht aus der Schweiz geht immer. Hier hast du eine vegane Variante.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
415 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Birnen vierteln, schälen, entkernen und grob würfeln. Die Vanilleschote längs halbieren, das Mark herausschaben. Birnenstücke mit Vanillemark und -schote, Zucker, Piment und 4 EL Wasser in einem Topf aufkochen und bei geringer Hitze ca. 15 Min. köcheln lassen.
  2. Die Kartoffeln waschen, schälen, fein raspeln. Die Raspel gut ausdrücken. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzig abschmecken.
  3. Das Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Die Raspel in einer geschlossenen Lage einschichten und ca. 5 Min. bei mittlerer Hitze anbraten, bis die Rösti an der Unterseite goldbraun ist.
  4. Rösti wenden und weitere 5 Min. braten. Dann nochmals wenden und in 1-2 Min. knusprig werden lassen. In Stücke teilen, auf Tellern anrichten und mit dem lauwarmen Kompott servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

24 herzhafte Rösti-Rezepte

24 herzhafte Rösti-Rezepte

Resteverwertung: Gekochte Kartoffeln

Resteverwertung: Gekochte Kartoffeln

Leckere Rezepte für Kartoffelpfannkuchen

Leckere Rezepte für Kartoffelpfannkuchen