Homepage Rezepte Selleriesalat mit roter Bete

Rezept Selleriesalat mit roter Bete

Für diesen Salat nach Möglichkeit rohe und ungeschälte Rote Bete kaufen. Wenn frische Knollen nicht zu bekommen sind, nehme ersatzweise gekochte Rote Bete, die es in Folie eingeschweißt zu kaufen gibt.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
285 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die saure Sahne mit Zitronensaft und Walnussöl verrühren, salzen und pfeffern.
  2. Den Apfel waschen, gut abreiben und nach Belieben schälen, dann grob raspeln und dabei das Kerngehäuse aussparen. Die Apfelraspel sofort in dem Dressing wenden.
  3. Sellerie und Rote Beten schälen, dabei Küchenhandschuhe anziehen, da der Saft stark abfärbt. Sellerie und Rote Beten grob raspeln, mit den Apfelraspeln mischen.
  4. Den Salat auf zwei Tellern anrichten. Die Walnusskerne grob hacken und darüber verteilen. Den Schnittlauch kalt abbrausen, trocken tupfen, in Röllchen schneiden und über den Salat streuen. Sofort servieren.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Rote-Bete-Salat mit Cassis-Vinaigrette und grünen Trauben

Rote-Bete-Salate - 38 einfache Rezepte

Erfrischender Kichererbsensalat

55 super Salate unter 300 Kalorien

Grüner Kartoffelsalat mit Sprossen

Fleischlos gut: Die besten Rezepte für vegetarische Salate