Homepage Rezepte Sesamgrissini mit Schnittlauchdip

Zutaten

Rezept Sesamgrissini mit Schnittlauchdip

Knabberspaß selbst gemacht - ofenfrische Grissini mit Schnittlauchdip und dazu ein schönes Glas Wein kommen einem Italien-Urlaub schon sehr nahe.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
565 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 2 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 2 PERSONEN

Zubereitung

  1. Mehl, Hefe, 1/2 TL Salz, 75 ml lauwarmes Wasser und Öl zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Platz 1 Std. gehen lassen.
  2. Backofen auf 200° vorheizen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche den Teig vierteln. Jedes Viertel in vier Stücke schneiden und jedes Teigstück zu einer 15-18 cm langen Rolle formen.
  3. Teigrollen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit Wasser bepinseln und mit Sesamsamen und Paprika bestreuen. Im Ofen (Mitte, Umluft 180°) in ca. 25 Min. goldbraun und knusprig backen.
  4. Frischkäse mit Parmesan, Milch und eventuell 1-2 EL Wasser glatt rühren. Schnittlauch untermischen, mit Pfeffer abschmecken. Zu den Grissini servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)