Homepage Rezepte Smoothie-Bowl mit Tofu

Rezept Smoothie-Bowl mit Tofu

Diese süße Bowl besticht nicht nur mit ihrem farbenfrohen aussehen, sondern schmeckt auch noch herrlich exotisch. Zum Frühstück oder als Dessert lässt sie Urlaubsgefühle aufkommen.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
520 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die TK-Himbeeren ca. 1 Std. auftauen lassen, dann zusammen mit dem Seidentofu in einen Mixer geben und fein pürieren. Honig und Haferflocken einrühren und den Smoothie auf Bowls verteilen.
  2. Drachenfrüchte halbieren und das Fruchtfleisch mit einem Kugelausstecher aus der Schale heben. Fruchtfleischreste klein schneiden. Die Bananen schälen und schräg in dünne Scheiben schneiden.
  3. Zum Servieren die Bananenscheiben kreisförmig in die Mitte auf den Smoothie legen. Mit je 1 EL Weizenkleie, Kokos-Chips und Pistazien garnieren. Drachenfruchtstücke darum herum anrichten.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Frühstücks-Bowls - Rezepte für eine Schüssel voller Energie!

Frühstücks-Bowls - Rezepte für eine Schüssel voller Energie!

Vegane Bowls

Vegane Bowls

29 süße Rezepte mit Tofu

29 süße Rezepte mit Tofu