Rezept Himbeer-Smoothie-Bowl

Line

Himbeeren treffen knusprige Mandeln: Für die köstliche Low Carb Frühstücks-Bowl, kommen selbst Langschläfer schnell aus den Betten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Low Carb
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 380 kcal, 15 g F, 10 g EW, 52 g KH

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 170° vorheizen, ein Backblech mit Backpapier belegen. Mandeln, Haferflocken, Erdnussmuss und 1 EL Agavendicksaft mischen. In einer Schicht darauf verteilen und im Ofen (Mitte) in 8 - 10 Min. goldbraun rösten.

  2. 2.

    Die Banane schälen und in Stücke schneiden. Die Himbeeren verlesen und waschen (tiefgekühlte Beeren nach Packungsangabe auftauen lassen). Früchte, Mandeldrink und restlichen Agavendicksaft im Mixer cremig pürieren. Die Bowl in zwei Schalen oder Gläser anrichten und mit dem Mandelmix bestreuen. Die Himbeeren verlesen, waschen und trocken tupfen. Auf der Bowl verteilen.

Rezept-Tipp

Noch mehr Abwechslung auf den Frühstücktisch: Hier haben wir für Sie einen Überblick über die besten Low Carb Frühstück Rezepte. Und noch mehr Smoothie-Bowl-Rezepte findest du in unserer Galerie.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login