Homepage Rezepte Sommer-Blindhuhn

Rezept Sommer-Blindhuhn

Hinter diesem witzigen Namen verbirgt sich ein würziger Eintopf aus Bohnen, Kartoffeln, Möhren, Speck, Äpfel und Birnen, der seinesgleichen sucht.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
760 kcal
leicht

4

Zubereitung

  1. Weiße Bohnen mit kaltem Wasser bedecken, über Nacht einweichen.
  2. Bohnen abgießen, mit knapp 2 l frischem Wasser und dem Speck aufsetzen, aufkochen lassen und bei schwacher Hitze zugedeckt 1 Std. garen.
  3. Kartoffeln und Möhren schälen. Kartoffeln in Würfel, Möhren in Scheiben schneiden, zu den Bohnen geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Die grünen Bohnen putzen und schräg in 1 cm breite Streifen schneiden. Dazugeben, alles offen 15 Min. köcheln lassen.
  4. Äpfel und Birnen schälen, vierteln, putzen, zum Eintopf geben und 15 Min. garen. Mit Salz, Pfeffer, Essig und Zucker abschmecken. Den Speck in Streifen schneiden und unter das Gemüse rühren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login