Rezept Sommer-Muffins

Kleine Kuchen mit viel Frucht, Getreide und vielen Nüssen sind eine Alternative zu einem Sandwich und eine wunderbare "Hilfe" gegen eine Süßhungerattacke.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 6 Muffins
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Richtig essen in Schwangerschaft und Stillzeit
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 260 kcal

Zutaten

1 Stück
1
Ei
50 ml
50 g
Rohrzucker
125 g
Dinkelmehl
1 1/2 TL
50 g
1
Muffinblech mit 6 Mulden
6
Papierbackförmchen

Zubereitung

  1. 1.

    Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Papierförmchen in die Mulden des Muffinbleches setzen. Die Aprikosen waschen, halbieren und entsteinen. Den Ingwer schälen und mit 4 Aprikosenhälften im Blitzhacker zerkleinern.

  2. 2.

    Das Ei trennen. Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen. Eigelb mit Öl und Rohrzucker verquirlen. Aprikosen-Ingwer-Mix, Mehl, Backpulver und 40 g Sesamsamen mischen und unter das Eigelb ziehen.

  3. 3.

    Den Eischnee unterheben und den Teig auf die Förmchen verteilen. Je 2 Aprikosenhälften in den Teig drücken, mit Sesam bestreuen. Muffins im Backofen (unten, Umluft 160°) 25-30 Min. backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hmmmm...

Einfach lecker, wunderbar zum Frühstück!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login