Rezept Spätzle-Weißwurst-Salat

Lassen Sie sich ruhig auf ein Treffen zwischen Oberbayerischer Weißwurst und Schwabenspätzle ein. Eine ganz neue Allianz, die Sie begeistern wird.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Bärlauch und Rucola
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 540 kcal

Zutaten

2-3 EL Weißweinessig
100 ml
Gemüsebrühe
1-2 EL süßer Senf
4 EL
Sonnenblumenöl
1 Bund

Zubereitung

  1. 1.

    Spätzle in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Wasser in einem zweiten Topf aufkochen und vom Herd ziehen. Weißwürste in ca. 7 Min. darin warm werden lassen.

  2. 2.

    Zwiebel schälen und fein würfeln. Mit Essig, Brühe und Senf verrühren. Salzen und pfeffern und Öl unterrühren. Möhre schälen und grob raspeln. Mit der Senfsauce in einer großen Schüssel mischen.

  3. 3.

    Spätzle abgießen und abtropfen lassen. Dann mit der Sauce und der Möhre verrühren. Etwas abkühlen lassen. Würste aus dem Wasser nehmen und etwas abkühlen lassen, häuten, in dünne Scheiben schneiden und unter die Spätzle heben.

  4. 4.

    Radieschen putzen, waschen und in Spalten schneiden. Brunnenkresse waschen, trockentupfen und putzen. Salat abschmecken, Radieschen und Brunnenkresse unterheben und sofort servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login