Homepage Rezepte Spaghetti mit Petersilie und Knoblauch

Zutaten

Rezept Spaghetti mit Petersilie und Knoblauch

Essen Sie auch lieber als Sie kochen, dann ist dieses Pastagericht optimal, denn es lässt sich in 20 Min. zubereiten und so kann man sich mit dem Genießen Zeit lassen.

Rezeptinfos

unter 30 min
610 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Die Spaghetti in reichlich Salzwasser nach Packungsangabe bissfest garen. Inzwischen die Petersilie abbrausen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken. Den Knoblauch schälen und in dünne Scheibchen schneiden. Den Parmesan reiben.
  2. Die Butter in einer großen Pfanne zerlassen, Knoblauch und Petersilie darin ca. 1 Min. schwenken. Die Spaghetti abgießen, dabei 3-4 EL Nudelwasser auffangen und beides unter die aufschäumende Petersilien-Knoblauch-Butter mischen.
  3. Die Spaghetti mit Salz und Pfeffer würzen, in tiefen Tellern anrichten und mit Parmesan bestreuen. Dazu passt ein gemischter Blattsalat der Saison, angemacht mit einem Dressing aus unserem Zusatz-Tipp.

Auf der Suche nach einem passenden Dressing für den Blattsalat? Wie wäre es mit Kräuter-Joghurt-Dressing, Kokos-Chili-Dressing mit Ingwer, scharfem Safran-Knoblauch-Dressing oder Gazpacho-Dressing?

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kommentare zum Rezept

Frage zu Schritt 3:

Wie geht denn das Dressing von Seite 55?

Salat-Dressing

Hallo aroebig,

 

danke für Deinen Hinweis. Wir haben die fehlenden Links zu den Dressings jetzt ergänzt. Lass es Dir schmecken.

Anzeige
Anzeige
Login