Homepage Rezepte Spargel in Folie

Zutaten

100 g Butter
8 Bogen Alufolie (40 × 40 cm)

Rezept Spargel in Folie

Spargel bewahrt voll und ganz seinen Geschmack, wenn man ihn in der Hülle gart. Am besten einmal ausprobieren - das ist Spargelgenuss pur!

Rezeptinfos

60 bis 90 min
245 kcal
leicht
Portionsgröße

Zutaten für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Je 2 Bogen Alufolie übereinanderlegen, mit der glänzenden Fläche nach unten. Vom Spargel die Enden schneiden, die Stangen schälen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen, auf Spargellänge stutzen.
  2. Backofen auf 200 Grad vorheizen und die Butter zerlassen. Die Folie mit etwas Butter bestreichen. Spargelstangen mit je 1 Zwiebel darauf verteilen, salzen und mit je 1 Prise Zucker bestreuen. Die Folie von beiden Stangenenden her locker über den Spargel legen, Längseiten hoch ziehen, übrige Butter über den Spargel verteilen.
  3. Folienenden oben zusammenlegen und mehrmals umfalzen, bis das Päckchen gut verschlossen, aber nicht zu stramm gepackt ist. Spargel im Ofen (Mitte, Umluft 180 Grad) je nach Dicke 35-45 Minuten garen und dann direkt am Tisch öffnen – duftet umwerfend gut!

Weitere Rezepte & Tipps zur Zubereitung

>> Spargel

>> Salate

>> Saucen

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Spargel schälen & zubereiten