Rezept Spargelfrikassee mit Huhn

Line

Ein beliebtes Festessen, das schmeckt und gut bekommt.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(5)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Spargel 2004
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 430 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Das Fleisch würfeln. Spargelspitzen waschen, schälen, Enden gerade schneiden. Brühe aufkochen, Fleisch und Spargel darin 6-7 Min. ziehen lassen. Herausheben, 300 ml Brühe abmessen.

  2. 2.

    Die Schalotte schälen, fein würfeln. Champignons putzen und halbieren. Die Petersilie waschen und hacken.

  3. 3.

    Butter in einem flachen Topf erhitzen. Pilze darin 3 Min. braten. Herausheben. Schalotte im Bratfett glasig dünsten, mit Mehl bestäuben. Brühe und Sahne angießen, die Hälfte der Zitronenschale zufügen. Die Sauce sämig einkochen lassen.

  4. 4.

    Spargel, Champignons und Hähnchenfleisch in die Sauce geben, erhitzen. Das Frikassee mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Mit Petersilie und restlicher Zitronenschale bestreut servieren.

Rezept-Tipp

Weitere Rezepte & Tipps zur Zubereitung

>> Spargel

>> Gefügel

 

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(5)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Flicka
Die Saison nutzen

Auch dies selbst zubereitete Frikassee gehört in der Spargelsaison auf den Tisch. Wird auch Kindern schmecken!

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login